16.08.13 - Ausbildungstag - DRK Rettungshundestaffel Finsterwalde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv > 2013

16.-18.08.2013 - Ausbildungswochenende mit viel Spaß

6 Rettungshundestaffeln des Landes Brandenburg,
die DRK Staffeln Spree Neiße, Teltow Fläming, MOL, Finsterwalde und 2 Staffeln der Johanniter,
trafen sich vom 16. -18.08.2013 in Rosenfeld auf dem Truppenübungsplatz der Bundeswehr zu einem gemeinsamen Ausbildungswochenende.
Mit einer Einsatzübung am Freitagabend ging es los.
Am Samstagvormittag gab es die Auswertung zur Einsatzübung, einen theoretischen Teil zu Einsatzfragen, zu Sicherheit im Einsatz und einen Vortrag über die Arbeit des LKA von Kriminalhauptkommissar Nigrin.
Nachmittags stand die Arbeit mit den Hunden in 5 verschiedenen Gruppen an unterschiedlichen Stationen auf dem Programm.
Gemütliches Zusammensein beim Grillen und der anschließende Karaoke- Wettbewerb sorgte bei Allen für jede Menge Spaß und gute Laune. Die „Sänger aus Finsterwalde“ konnten ihre „Gesangsqualitäten“ unter Beweis stellen und wurden auf den 1. Platz gewählt vor der RHS Teltow Fläming und der RHS Forst.
Etwas müde ging es am Sonntag auf den 7,5km langen Cross-Lauf, bei dem auch die 3 Stationen Gehorsam, Theoriefragen und Trageübung des Hundes zu absolvieren waren. Die Sieger kamen diesmal von der RHS der Johanniter und von der DRK RHS Forst.
Wir bedanken uns besonders bei der RHS Spree Neiße, die mit viel Fleiß und Engagement diese Veranstaltung so toll vorbereitet und organisiert hat!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü