09.11.2018 10 Jahre RHS - DRK Rettungshundestaffel Finsterwalde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv > 2018

10 Jahre DRK-Rettungshundestaffel Finsterwalde
… ein willkommener Anlass, mit Mitgliedern und zahlreichen Gästen gemeinsam zu feiern.
Vor über 10 Jahren wurde die DRK-Rettungshundestaffel mit viel Herz, Engagement und Mut durch Andre und Birgit Wagner, Grit Schreiber und Ullrich Tallarek (ehemaliger Geschäftsführer des DRK Finsterwalde) gegründet.
Seitdem schauen wir zurück auf eine spannende und lehrreiche Zeit, unzählige Ausbildungsstunden, Vorführungen, Präsentationen, Absicherungen, viele Einsätze in guter Zusammenarbeit mit Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Mittlerweile sind wir 22 Mitglieder mit 23 Hunden, davon aktuell 7 geprüfte Teams in der Flächensuche und 1 Mantrailing-Team.
Zur Jubiläumsveranstaltung kamen fast 40 Gäste in das Atrium der Firma Medizintechnik & Sanitätshaus Harald Kröger GmbH. Darunter Förderer und Sponsoren sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft, Vertreter des DRK Landesverbandes, Kreisverbandes und Bereitschaften und anderer Rettungshundestaffeln, der Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und des Pflegedienstes.  Die musikalische Umrahmung durch die Weberknechte der Kreismusikschule Gebrüder Graun unter der Leitung von Lars Weber unterstrichen den feierlichen Charakter der Veranstaltung.
Der Kreisbereitschaftsleiter übergab Urkunden und Verdienstabzeichen vom DRK-Landesverbandes Brandenburg e.V. in Silber an Grit Schreiber und Birgit Wagner und in Gold an Andre Wagner.
Als Höhepunkt des Abends wurde das neue Einsatzfahrzeug, teilweise gesponsert von der Sparkassenstiftung "Zukunft Elbe-Elster-Land" und der Firma Kröger, übergeben. Damit können wir auch in den nächsten Jahren 365 Tage im Jahr einsatzbereit sein. Vielen Dank an alle Unterstützer und Sponsoren.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü