06.11.13 - 5-jähriges Jubiläum - DRK Rettungshundestaffel Finsterwalde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv > 2013

5-jähriges Jubiläum unserer RHS

Die DRK Rettungshundestaffel feierte gestern ihr 5 jähriges Bestehen. Staffelleiter Andre Wagner bedankte sich bei allen Mitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement mit einer kleinen Feierstunde. Vor 5 Jahren fasste sich unsere heutige Staffelleitung, Andre Wagner, Birgit Wagner und Grit Schreiber ein Herz und stellten dem damaligen Geschäftsführer Herrn Tallarek  die Idee von einer Rettungshundestaffel unter der Schirmherrschaft des DRK vor. Der Ortsverband des DRK Finsterwalde befürwortete diese Idee und so gründete sich im Oktober 2008 die DRK Rettungshundestaffel Finsterwalde. Stand man uns am Anfang vielleicht etwas zweifelnd gegenüber, so sind wir heute ein fester Bestandteil der Rettungskette. Mittlerweile haben wir 24 aktive Mitglieder mit 23 Hunden, davon 7 geprüfte Teams.
Unter den Gratulanten befanden sich die Geschäftsführerin des DRK Elbe-Elster Nord, Frau Bianka Sebischka-Klaus, sowie ihre Stellvertreterin Frau Kornelia Thun, Herr Sven Krüger von der DRK Sozialstation Bereich Finsterwalde, Frau Heike Müller ebenfalls aus der DRK Geschäftsstelle Finsterwalde, Herr Joachim Kuppert Vorsitzender des Ortsverbandes Finsterwalde, unser Lehrrettungsassistent Siegfried Jonik, der uns seit Beginn ausbildungstechnisch im Sanitätsdienst begleitet, sowie die Geschäftsführerin der Firma Medizintechnik & Sanitätshaus Harald Kröger GmbH, Frau Petra Kröger-Schuhmann, die uns an diesem Abend die Räumlichkeiten zu Verfügung stellte und Hauptsponsor unserer Staffel ist.
An dieser Stelle herzlichen Dank unseren Gratulanten, für die Worte, die uns darin bestärken weiterzumachen und an alle, die uns bisher unterstützt haben. Vielen Dank auch an den Ralf Kurio von KURIO Catering & Partyservice für die leckere Versorgung.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü